Wussten Sie, dass Sie Milch einfrieren können?

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Ich habe das Gefühl, dass es meiner Familie sehr schwer fällt, vorherzusagen, wie viel Milch wir in einer bestimmten Woche verbrauchen werden. Manchmal kaufe ich Milch, die meiner Meinung nach genug ist, und sie ist in zwei Tagen aufgebraucht. Wenn ich mehr Milch kaufe, wird sie im Allgemeinen nicht vor ihrem Verfallsdatum verbraucht. Glücklicherweise ist es möglich, Milch einzufrieren – wer hätte das gedacht?!

My Heavenly Recipes teilte ein paar Tipps zum sicheren Einfrieren von Milch, die in diesen gallonengroßen Plastikbehältern geliefert wird. Wenn Sie eine volle Gallone haben, müssen Sie etwa eine Tasse ausgießen. Milch dehnt sich aus, wenn sie gefriert, und wenn Sie nichts ausschütten, bleibt eine gefrorene Milchexplosion in Ihrem Gefrierschrank zurück.

Quelle: Die schönen Dinge im Leben
Als nächstes können Sie entweder den gesamten Krug einfrieren oder die Milch in eine Eiswürfelschale gießen, wenn Sie kleinere Mengen in Rezepten verwenden möchten. Achten Sie darauf, nur Milch einzufrieren, die in Plastikkrügen geliefert wird – Glasbehälter können brechen, wenn sie drastischen Temperaturen ausgesetzt werden.

Quelle: Happy Money Saver
Sie können Milch, die bis zu drei Monate lang eingefroren wurde, bedenkenlos verzehren. Wenn Sie die Milch auftauen möchten, lassen Sie sie 24 Stunden im Kühlschrank. Wenn du es schneller auftauen musst, tauche den Behälter in ein mit kaltem Wasser gefülltes Waschbecken. Ihre Milch wird in etwa 30 Minuten aufgetaut.

Quelle: Food Network | iststock
Und das ist es! Ich hatte früher keine Ahnung, dass man Milch einfrieren kann, aber jetzt werde ich sicher vermeiden, sie in Zukunft zu verschwenden. Je mehr Sie wissen, denke ich!