Wie man „Zitronen-Weetbix-Scheiben“ macht – tolles Rezept für süße Leckereien!

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Haben Sie es satt, die gleichen alten Leckereirezepte zu machen, die Sie seit Jahren zaubern? Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich bin gerade damit fertig, Schokoladenkekse und Bananenbrot zu machen. Glücklicherweise habe ich ein gesundes, köstliches und etwas untraditionelles Dessertrezept gefunden, das Sie definitiv zu Ihrer Rezeptbox hinzufügen möchten.

Vanya vom Blog VJ Cooks hat ein Rezept für Zitronen-Weetbix-Scheiben kreiert, die zäh, lecker und sogar ziemlich gesund sind. Falls Sie noch nie von Weetbix gehört haben, es ist ein extrem proteinreiches, ballaststoffreiches Müsli, das in Australien und Neuseeland beliebt ist. Und wie sich herausstellt, ist Weetbix die perfekte Basis für diese sabberwürdigen Riegel.

Kein Zitronen-Fan? Sie können die Zitronenglasur ganz einfach gegen Passionsfruchtglasur austauschen. Das Beste an diesem Rezept ist, dass die Zubereitung nur etwa 10 Minuten und das Backen 20 Minuten dauert. Wenn Sie also in einer halben Stunde oder weniger ein hausgemachtes Dessert zubereiten müssen, ist dieses Rezept für Sie da.