Wie man Foundation fachmännisch aufträgt (Kein Kuchen-Make-up mehr!)

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Jahrelang habe ich mir nie die Mühe gemacht, Foundation zu tragen, weil ich solche Angst hatte, sie falsch aufzutragen. Ich habe viel zu viele Leute gesehen, die eine Foundation aufgetragen haben, nur um ein krümeliges, knitteriges Make-up und einen deutlichen Foundation-Fleck entlang ihrer Kieferpartie zu hinterlassen. Und seien wir ehrlich – das sieht wirklich für niemanden gut aus. Glücklicherweise kann die Kenntnis einiger Insidergeheimnisse diese unangenehmen Foundation-Fehler verhindern – und Sie erhalten eine glatte, natürlich aussehende Foundation, die den ganzen Tag hält.

YouTuberin Stephanie Lange erklärt, dass es beim Auftragen von Foundations wichtig ist, dass Sie kein zu dickes Produkt auftragen und nicht zu viel davon auftragen. Dies führt zu diesem unerwünschten kuchenartigen Aussehen und auch zu Knitterbildung. Ein weiterer häufiger Fehler? Tragen Sie die Foundation den ganzen Tag über auf, wenn Ihre Haut beginnt, fettig auszusehen. Dies wird das Öl und den Kuchen tatsächlich nur noch schlimmer aussehen lassen.

Also, was sollten Sie tun? Nun, für den Anfang ist es wichtig, ein Produkt auszuwählen, das leicht und für Ihren Hauttyp geeignet ist (d. h. trockene Haut, zu Öl neigende Haut, Mischhaut usw.). Trage Foundation auf und trage dann deinen Concealer darüber auf. Dadurch erhalten Sie die beste Abdeckung und stellen gleichzeitig sicher, dass es nicht so aussieht, als hätten Sie das Produkt aufgehäuft.

Beim Auftragen der Foundation ist die Verwendung eines feuchten Beauty Blenders (kegelförmiger Make-up-Schwamm) der Schlüssel für eine gleichmäßige Anwendung. Sie sollten Ihre Foundation auch mit einem leichten, durchscheinenden Puder fixieren und niemals mit einem schweren Puder. Wenn Ihre Haut im Laufe des Tages fettig aussieht, bekämpfen Sie den Drang, mehr Foundation aufzutragen (was zu mehr Öl und Unreinheiten führen kann), und verwenden Sie stattdessen ein Taschentuch oder Öl-Löschpapier.

Sehen Sie sich Stephanies Tutorial unten an, um diese Tipps in Aktion zu sehen. Sie müssen keine Angst mehr haben, dass Ihr Make-up klebrig aussieht, jetzt, wo Sie diese einfachen, aber effektiven Tipps kennen!