Wie man einen Haarschnitt zu Hause macht, der wirklich gut aussieht

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Ich bin derzeit in der sechsten Woche der Arbeit von zu Hause aus und der Selbstisolation, was sicher für die meisten von uns gleich ist. In dieser Zeit habe ich gelernt, dass ich auf vieles verzichten kann. Einige davon sind Maniküre, Kaffee zum Mitnehmen auf dem Weg zur Arbeit fast jeden Tag zu kaufen und ein volles Gesicht mit Make-up zu tragen. Es gibt jedoch eine Sache (oder eher eine Person), die ich langsam wirklich vermisse. Und das ist mein Friseur.

Meine Friseurin lässt meine Haare nicht nur gut aussehen, sondern sorgt auch dafür, dass sie gesund bleiben. Meine Enden fangen an, ziemlich trocken und struppig auszusehen, und ich könnte ernsthaft einen Schnitt gebrauchen. Ich hatte schon immer Angst vor dem Gedanken, mich mit einer Schere an mein Haar zu lassen, denn seien wir ehrlich – ich bin kein Profi. Zum Glück bin ich auf ein Tutorial gestoßen, das anscheinend helfen kann.

Als Haftungsausschluss richtet sich dieses Tutorial an Menschen mit mittellangem bis langem Haar, das eine gleichmäßige Länge hat. Wenn Sie kurze Haare oder Schichten haben, treten Sie von der Schere weg und warten Sie geduldig, bis Ihr Friseursalon wieder geöffnet ist. Alles, was Sie für dieses Tutorial brauchen, sind ein paar kleine Haargummis, eine Sprühflasche und eine Schere. Sprühen Sie Wasser auf Ihr Haar, bevor Sie es schneiden, um ein wenig mehr Kontrolle über das Haar zu behalten, während Sie damit arbeiten.

Schauen Sie sich das Video unten an, um ein paar verschiedene Optionen zum Trimmen Ihrer Haare zu sehen:

Auch dies sind großartige und effektive Tipps für Menschen mit gleichmäßigem Haar, die nach einem schnellen Schnitt suchen. Wenn Sie eine kompliziertere Frisur haben, machen Sie Ihren Friseur nicht wütend, indem Sie versuchen, seine professionellen Techniken zu Hause nachzuahmen. Wenn Sie jedoch wie ich sind und nur Ihre toten, gespaltenen Enden loswerden möchten, ist dieses Tutorial der richtige Weg!