Wie man Brokkoli-, Apfel- und Blaubeersalat macht

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Ich bin immer auf der Suche nach gesunden Mittagsrezepten, die ich im Voraus zubereiten und die ganze Woche über täglich essen kann. Und zum Glück habe ich gerade ein weiteres großartiges gefunden, das ich meinem Rezeptbuch hinzufügen kann! Dieser Brokkoli-, Apfel- und Heidelbeersalat ist voll von gesunden Zutaten und köstlichem Geschmack.

Food-Bloggerin Kristine’s Kitchen teilte dieses köstliche Rezept mit nährstoffreichen Zutaten wie Brokkoli, Äpfeln, Blaubeeren, roten Zwiebeln, getrockneten Preiselbeeren und Sonnenblumenkernen. Anstatt ein im Laden gekauftes Salatdressing oder eines voller Mayonnaise zu verwenden, besteht das Dressing für dieses Rezept aus gesunden Zutaten wie griechischem Joghurt, Honig und Zitronensaft.

Ich denke, mein Lieblingsteil an diesem Rezept ist die Mischung aus Texturen und Geschmäckern. Der Brokkoli, die Sonnenblumenkerne und die Äpfel sorgen für einen tollen Crunch, aber auch für etwas Süße durch das frische Obst und die getrockneten Preiselbeeren. Das Beste aus beiden Welten!