Tipps und Tricks – Warum manche Leute das Oberlaken verkehrt herum auflegen

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Bei mir zu Hause ist das Bettenmachen so etwas wie eine Kunstform (meine Mutter hat es mir gut beigebracht). Wenn ich raten müsste, besteht das Bett der meisten Leute aus einem Spannbettlaken, einem Oberlaken und entweder einer Steppdecke, einer Daunendecke oder einem Federbett. Und obwohl das Bettenmachen keine Raketenwissenschaft ist, gibt es doch ein paar Tricks, mit denen Ihr Schlafzimmer und Ihre Gästezimmer immer erstklassig aussehen werden.

Sullivan May von Southern Living erzählte, wie sie in ihrer Wohnung vor einem Gast ein Bett gemacht hat, der sie dann korrigierte und sagte, dass sie das oberste Laken verkehrt herum aufgelegt hatte. Auch wenn es den Anschein hatte, dass das Laken verkehrt herum aufgelegt wurde, ist dies die richtige Art, ein Bett zu machen. Wie Sullivan betonte, ist die Seite mit der kräftigeren Farbe (oder dem stärkeren Muster) die Seite, die entgegen der Meinung vieler Menschen nach unten zeigen sollte. Wenn Sie das obere Ende des Lakens über die Steppdecke, die Daunendecke oder die Bettdecke falten, kommt die farbige oder gemusterte Seite zum Vorschein.

Laut Southern Living sollte man das Oberlaken ein oder zwei Zentimeter über die Oberseite der Bettdecke falten und dann sowohl das Oberlaken als auch die Bettdecke ein weiteres Mal umschlagen, um ein Bett in Hotelqualität zu erhalten. Auf allen Betten in unserem Haus haben wir zwei Kissen mit Kissenbezügen, die zum Laken passen, und zwei Kissen mit Kissenbezügen, die zur Steppdecke oder zum Bettbezug passen. Wir legen immer mindestens ein Kissen und eine Decke auf jedes Bett, damit sich unsere Gäste bei uns wohl und wie zu Hause fühlen.

Dies ist ein sehr einfacher Haushaltstipp, der die Atmosphäre eines Schlafzimmers, und insbesondere eines Gästezimmers, wirklich verändert. Wir alle wollen, dass sich unsere Gäste wie zu Hause fühlen, und dies ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, ihren Aufenthalt noch einladender zu gestalten.