Tipps und Tricks – Wie oft man 14 gängige Haushaltsgegenstände ersetzt

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Wir alle haben grundlegende Alltagsgegenstände im Haus herumliegen, die wir sehr regelmäßig benutzen. Aber wie oft denken Sie tatsächlich darüber nach, wie alt dieser Artikel ist und ob es Zeit für einen Ersatz ist oder nicht? Häufig benutzte Gegenstände nutzen sich mit der Zeit ab und können in einigen Fällen sogar eine Vielzahl von Keimen beherbergen (pfui!). Hier ist eine Anleitung, wie oft Sie diese 14 gängigen Haushaltsgegenstände ersetzen sollten.

  1. Blätter

Sie schlafen jede Nacht darauf, aber wann tauschen Sie sie tatsächlich gegen ein brandneues Set aus? Auch bei regelmäßiger Wäsche sollte die Bettwäsche etwa alle zwei Jahre ausgetauscht werden.

  1. Toilettenbürste

Ihre Toilettenbürste hat einen harten Job! Stellen Sie sicher, dass Sie es wegwerfen und ein- oder zweimal im Jahr ein neues erhalten.

  1. Duschvorhangeinlage

Im Laufe der Zeit wird Ihr Duschvorhang eine Ansammlung von harten Wasserflecken, Seifenschaum und mehr erfahren. Ersetzen Sie es alle drei bis vier Monate durch ein frisches.

  1. Handtücher

Als Faustregel gilt, dass Sie Ihre Badetücher alle zwei bis drei Anwendungen waschen sollten. Wenn sie ihre Aufnahmefähigkeit verlieren, anfangen zu riechen oder es ungefähr zwei Jahre her sind, ist es Zeit für ein neues Set.

  1. Matratze

Sie schlafen jede Nacht auf Ihrer Matratze – selbst die hochwertigsten Matratzen haben keine 50 Jahre Lebensdauer! Je nach Qualität der Matratze ist es am besten, sie alle sieben bis acht Jahre auszutauschen.

  1. Kleine Küchengeräte

Kleine Küchengeräte wie Toaster, Mixer, Stabmixer, Kaffeemaschinen und Küchenmaschinen sollten durchschnittlich alle 10 bis 12 Jahre ausgetauscht werden.

  1. Badematte

Erstens ist es eine gute Praxis, Ihre Badematte mindestens einmal pro Woche zu waschen. Und wenn es nicht in Gebrauch ist, stellen Sie sicher, dass es zum Trocknen aufgehängt wird! Badematten sollten alle ein bis zwei Jahre ausgetauscht werden.

  1. Schwamm

Ich bin definitiv schuldig, dass ich meine Küchenschwämme viel zu lange aufbewahrt habe. Wenn sie anfangen, rau auszusehen oder einen Geruch anzunehmen, ist es Zeit, sie wegzuwerfen.

  1. Kissen

Auch Zierkissen, die ausschließlich dekorativen Zwecken dienen, sollten alle fünf bis zehn Jahre ausgetauscht werden. Kaufen Sie am besten Wurfkissen mit abnehmbaren Bezügen, damit Sie sie regelmäßig waschen können.

  1. Fußmatte

Wenn sich die Borsten Ihrer Fußmatte abnutzen oder abbrechen, ist es Zeit für eine neue.

  1. Kochgeschirr

Selbst Antihaft-Kochgeschirr verliert seine Antihaftbeschichtung und muss etwa alle fünf Jahre ersetzt werden.

  1. Bettdeckeneinsatz

Bettdeckeneinlagen können lange halten, besonders wenn Sie einen Bettbezug von guter Qualität haben. Sie sollten aber trotzdem alle 10 bis 15 Jahre ausgetauscht werden.

  1. Sofa

Sofas können teuer sein, daher können Sie eine als lebenslange Investition betrachten. Allerdings nutzen sich Sofas mit der Zeit ab, verlieren ihre Festigkeit und der Stoff kann dünner werden. Je nach Qualität und Abnutzung der Couch sollten sie alle acht bis 15 Jahre ausgetauscht werden.

Drucken Sie diese praktische Anleitung aus, um sie an Ihren Kühlschrank zu hängen oder an die Innenseite Ihrer Speisekammer zu heften, damit Sie sich daran erinnern können, wann Sie diese Artikel ersetzen müssen!

Wenn Sie diese Liste von Zeit zu Zeit konsultieren, können Sie sicherstellen, dass sich Ihre Haushaltsgegenstände in einem guten, funktionstüchtigen Zustand befinden und dass Sie sie bei Bedarf ersetzen. Ich habe einige dieser Artikel definitiv nicht annähernd so oft ersetzt, wie ich sollte, aber jetzt weiß ich es!