Tipps und Tricks – Bauanleitung für Vogelfutterhäuser – kaufen oder bauen?

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Es gibt entweder bereits komplett aufgebaute Vogelfutterhäuser im Fachgeschäft zu kaufen oder es gibt für die etwas Anspruchsvolleren unter uns auch Baupläne bzw. Bauanleitungen zum kaufen, um sich solch ein Vogelhaus selber zu bauen. Für welche dieser Arten man sich entscheidet, ist jedem selber überlassen.

Klar, weniger Aufwand hat man sicher mit dem bereits aufgebauten Vogelhaus, jedoch steht der Spaßfaktor beim selber bauen im Vordergrund, besonders für Kinder ist es aufregend, solch ein Vogelhaus selber zu bauen.

Die Baupläne sind meistens sehr verständlich und ausführlich geschrieben, sodass es sogar für Kinder mit etwas Handwerklichem Geschick kein Problem darstellen sollte, so ein Vogelfutterhaus selber zu bauen.
Tipp: Wenn man den Vögeln beim Füttern mit Vogelfutter eine Abwechslung bieten will, kann man dies machen indem man einen Apfel in schnabelgerechte Stücke her schneidet und dies den Vögeln möglichst frisch Serviert, den Äpfel machen nicht nur Satt, sondern versorgen die Vögel auch mit wichtigen Nährstoffen, sowie Flüssigkeit.