Allgemein

Theophilus London von Familie in Los Angeles als vermisst gemeldet

Theophil London wurde am Mittwoch von seinen Freunden und seiner Familie als vermisst gemeldet, die behaupten, das letzte Mal, dass jemand mit ihm gesprochen habe, sei im Juli in Los Angeles gewesen.

Der 35-jährige Singer-Songwriter, der ursprünglich aus Trinidad und Tobago stammt, hat im Laufe seiner Karriere mit Künstlern wie Kanye West, Tame Impala und anderen zusammengearbeitet.

Am Dienstag reisten Mitglieder von Londons Familie nach Los Angeles, nachdem sie in den letzten Wochen versucht hatten, seinen Aufenthaltsort in Erfahrung zu bringen.

Der vermisste Singer-Songwriter arbeitete mit Größen wie Kanye West und Travis Scott zusammen, als die Familie nach dem Verbleib sucht

Seine Familie hat seitdem eine Vermisstenanzeige beim LAPD eingereicht und bittet auch die Öffentlichkeit um Hilfe bei der Suche nach ihm.

Jeder, der Informationen über seinen Aufenthaltsort oder sein Wohlbefinden hat, wird gebeten, sich an das LAPD oder den Cousin von London, Mikhail Noel, zu wenden, der auf Instagram unter @iamdjkellz zu finden ist.

Die Behörden haben bestätigt, dass am Dienstag eine Vermisstenanzeige eingereicht wurde, es waren jedoch keine weiteren Informationen sofort verfügbar.

Die Erklärung der Familie finden Sie unten:

Londons Vater und Bruder veröffentlichen Erklärungen, in denen der Rapper aufgefordert wird, nach Hause zu kommen

„Theo, dein Vater liebt dich, Sohn. Wir vermissen dich. Und all deine Freunde und Verwandten suchen nach dir. Wo auch immer Sie sind, senden Sie uns ein Signal. Egal, was wir dir bringen werden, mein Sohn“, sagte Lary Moses London, Vater von Theophilus London.

Sein Bruder hat am Donnerstag selbst einen Instagram-Post erstellt und London aufgefordert, nach Hause zu kommen.

„Theo, wir werden dich finden. Deine Familie und Freunde lieben dich, wir brauchen dich. Wir möchten, dass Sie hier bei uns in unserer Gegenwart sind. Wir suchen dich, um dich nach Hause zu bringen … Liebe Kellz.“

London wird als schwarz, 6 Fuß 2 und etwa 175 Pfund schwer mit dunkelbraunen Augen beschrieben.

Der Grammy-nominierte Theophilus London hat seit 2011 drei Studioalben veröffentlicht

Seit 2011 hat er drei Studioalben veröffentlicht, nachdem er mit Größen wie West, Big Boi, Ellie Goulding, Travis Scott und anderen zusammengearbeitet hat.

2015 wurde er für einen Grammy für den besten Rap-Song und die beste Rap-Performance für Wests Single „All Day“ nominiert, in der auch Paul McCartney und Allan Kingdom auftraten.

Im Januar 2020 veröffentlichte er sein letztes Album „Bebey“.

Jeder, der Informationen über den Aufenthaltsort von London hat, wird dringend gebeten, die Einheit für vermisste Personen für Erwachsene an Wochentagen (7 bis 17 Uhr) unter (213) 996 1800 anzurufen, außerhalb der Geschäftszeiten oder am Wochenende hinterlassen Sie bitte eine Nachricht, das LAPD Webseite Zustände.