Allgemein

Stars reagieren auf Vivienne Westwoods Tod – Hollywood Life



Galerie ansehen



Bildnachweis: Paul Cooper/Shutterstock

Die Modewelt erlitt mit dem einen enormen Verlust Tod von Vivienne Westwood am Donnerstag, den 28. Dezember, und die Glitterati zollten der Ikone schnell Tribut. Die 81-jährige britische Pionierin, deren exzentrisches Design und Stil sie in den 70er Jahren berühmt gemacht hatte, starb „friedlich und umgeben von Familie und Freunden“ in London, teilte ihr Team mit Instagram. „Vivienne hat bis zum letzten Moment weiterhin die Dinge getan, die sie liebte, designt, an ihrer Kunst gearbeitet, ihr Buch geschrieben und die Welt zum Besseren verändert“, fuhr die Erklärung fort. „Sie führte ein erstaunliches Leben.“

Promis trauerten um Modeikone Vivienne Westwood. (Paul Cooper/Shutterstock)

„Ich werde mit Vivienne in meinem Herzen weitermachen“, fügte er hinzu Andreas Kronthaler, ihr Ehemann und kreativer Partner. „Wir haben bis zum Ende gearbeitet und sie hat mir viele Dinge gegeben, mit denen ich weitermachen kann. Danke Liebling.” Vivienne heiratete Andreas 1992, fast ein Jahrzehnt nachdem sie mit ihr Schluss gemacht hatte Malcolm McLarenmit dem sie die Punk-Ära einläutete, als er das schaffte Sexpistolendie häufig Designs von Malcolm und Vivienne trug.

Nachdem sich die traurige Nachricht verbreitet hatte, nutzten Hollywoods Beste und Klügste ihre sozialen Medien, um sich an Vivienne zu erinnern. Von Rose McGowan zu Dua Lipa zu Yoko OnoViviennes Fanclub war groß, und sie achteten darauf, ihre Wertschätzung für die Designerin zu zeigen, die 1992 sogar mit dem OBE (Officer of the British Empire) ausgezeichnet wurde spät Königin Elizabeth die zweite. Lesen Sie weiter, um unten die Antworten der Stars zu sehen.

Rose McGowan

„Tief traurig über den Tod einer echten Punkerin, Vivienne Westwood, was für eine Hellraiserin, was für ein Talent“, schrieb Rose McGowan weiter Twitter neben einem Foto von sich selbst in einem Vivienne Westwood-Design. Ein weiterer Schnappschuss zeigte Vivienne selbst, die neben ihren eigenen Entwürfen auf einem Laufsteg lief.

Dua Lipa

Die „Levitating“-Sängerin hat es ihr angetan Instagram-Geschichten um ein Foto von Vivienne zu teilen. Dua schrieb: „Eine Modeikone, die schmerzlich vermisst wird.“

Yoko Ono

John Lennons Witwe teilte ein süßes Foto von sich mit Vivienne auf ihr Twitter. „Ruhe in Frieden Vivienne. Was für eine Frau – so junggeblieben, motiviert, schön und elegant. Unsere Liebe und unser tiefstes Beileid gehen an Andreas, Ben, Joseph und Familien. In Liebe, Yoko“

Julia Lewis

Julia Lewis hat ihr ein Foto von Vivienne in einem weißen Button-down gepostet Instagram. „Sie hat immer für die Zukunft geschaffen, indem sie unerschrocken und scharfsinnig hingeschaut hat [sic] ins Jetzt“, die Gelbe Jacken Stern schrieb. „Sie hat nicht nur die gängigen Alters- und Schönheitsstandards in Frage gestellt. Sie hat sie nicht einmal als etwas mit der Relevanz und Notwendigkeit eines individualistischen ästhetischen Ausdrucks zu tun gesehen oder anerkannt.“

Kim Cattrall

Sex and the City Kim Catral nahm zu ihrem Instagram teil, um eine süße Anekdote über die Frau zu teilen, die einen wesentlichen Teil des Aussehens der hatte SATC Film. „Ein wahres Genie, das seinen nordischen Biss nie verloren hat. Kurzgeschichte – Ein LA-Stylist hatte mir 3 Kleider von verschiedenen Designern für die London/Berlin/NY-Premieren eines Films geschickt. Die Kleidung kam unsauber in meinem Londoner Hotel an, war wenig schmeichelhaft und musste geändert werden. Ich war am Boden zerstört, bis mich ein gemeinsamer Freund sofort zu sich nahm @Vivienne Westwood atelier und Vivienne haben mir in 3 Tagen ein neues Kleid gemacht und 2 weitere daneben für jede der anstehenden Eröffnungen. Ich habe nie ihre Großzügigkeit und Freundlichkeit vergessen, die das ermöglicht und den Tag gerettet hat.“