So entfernen Sie effektiv Schmutz, Schweiß und Dreck aus der Wäsche

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Manche Menschen gehen härter mit Kleidung um als andere. Ich pflege meine Kleidung sehr sorgfältig und habe für jedes meiner Hobbys bestimmte Kleidung. Mein Mann hingegen geht extrem streng mit seiner Kleidung um. Er wird „schöne“ Kleidung tragen, wenn er im Haushalt arbeitet, und ich habe das Gefühl, dass ich deshalb immer versuche, hartnäckige Flecken von seiner Kleidung zu entfernen.

Glücklicherweise gibt es eine effektive Methode, um Schmutz, Schweiß, Schmutz usw. von Kleidung zu entfernen – und es heißt „Strippen“. Laut Carlie Helmer entfernt das „Strippen“ den gesamten angesammelten Schmutz, Schweiß und Dreck aus Ihrer Wäsche, wodurch sie sich leichter anfühlt und neu riecht. Hier sind Carlies Schritte zum Ausziehen Ihrer Wäsche:

Schritt 1: Füllen Sie die Badewanne oder das Waschbecken mit heißem Wasser. Füge Natron, Waschpulver und destillierten Essig hinzu. Carlie misst keines der Produkte ab, sie beäugt es nur.

Schritt 2: Als nächstes werfen Sie alle Ihre Gegenstände hinein und stellen Sie sicher, dass sie alle vollständig durchnässt sind. Lassen Sie sie mindestens drei Stunden ruhen.

Schritt 3: Wenn die Zeit abgelaufen ist, wringen Sie Ihre Kleidungsstücke aus und geben Sie sie in die Waschmaschine für einen „Nur Spülgang“. Dann werfen Sie sie einfach wie gewohnt in den Trockner.

Und das ist es! Dies ist eine supereinfache Methode zum Auffrischen von Kleidung und anderen Gegenständen, die ein wenig Liebe brauchen. Danke, dass du diese großartigen Informationen über das „Strippen“ geteilt hast, Carlie!