So befreien Sie Ihr Zuhause von Fruchtfliegen

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Ich liebe den Sommer aus mehr Gründen, als ich zählen kann. Aber es gibt einen Nachteil der warmen und sonnigen Jahreszeit – und dieser Nachteil sind Insekten. Ich weiß, dass die meisten Käfer eine wichtige Rolle in unserem Ökosystem spielen, aber wenn sie in meinem Haus sind, will ich sie einfach raus! Gerade bei warmem Wetter, wenn unsere Fenster offen sind und die Obstschale gefüllt ist, scheinen immer wieder Fruchtfliegen in unserer Küche zu schwirren.

Fruchtfliegen können auch durch den Abfluss, die Müllabfuhr und um Ihren Mülleimer herum verweilen. Glücklicherweise gibt es einen billigen, effektiven und natürlichen Weg, sie loszuwerden. Und ich weiß, dass es funktioniert, weil ich diese Methode jedes Jahr anwende!

Der Facebook-Nutzer Jerry A. Williams erklärt, dass eine äußerst effektive Methode, um Fruchtfliegen und Mücken loszuwerden, darin besteht, eine Tasse mit ein wenig Apfelessig zu füllen, die Oberseite mit Alufolie zu bedecken und mit einer Gabel Löcher in die Alufolie zu stechen. Er schlägt auch vor, ein Stück klebriges Fliegenfallenpapier auf die Tasse zu legen. Die Fliegen werden vom Duft des Apfelessigs angelockt und dringen in den Becher ein oder bleiben am Papier hängen. In nur kurzer Zeit sind alle Fliegen weg!

Wie ich bereits erwähnt habe, habe ich diesen Hack viele Male ausprobiert, verwende aber normalerweise Plastikfolie anstelle von Alufolie – ich denke, beide sollten gleich gut funktionieren. Ich scherze nicht, wenn ich Ihnen sage, dass unser Fruchtfliegenproblem mit dieser Methode an einem Tag verschwunden ist. Also, wenn Fliegen und Mücken diesen Sommer versuchen, Ihre Küche zu ihrem Zuhause zu machen, probieren Sie diesen Hack aus – ich denke, Sie werden mir zustimmen, wie gut er funktioniert!