Allgemein

Pamela Anderson wird ihre Netflix-Dokumentation nicht ansehen: Interview – Hollywood Life



Galerie ansehen



Bildnachweis: Jose Perez/Bauergriffin.com/MEGA

Pamela Andersen ist bereit, ihre ganze Geschichte in ihrem intimen neuen Dokumentarfilm mit den Fans zu teilen Pamela, Eine Liebesgeschichte – aber sie wird es nicht selbst sehen. „Die Doku habe ich nicht gesehen – und habe auch nicht die Absicht, sie zu sehen“, bestätigte sie in einem Interview gegenüber Eitelkeitsmesse. Der Film enthält Inhalte aus ihren eigenen persönlichen Archiven, darunter viele nie zuvor gesehene Videos und Fotos von ihren vergangenen Romanzen, Arbeitsprojekten wie Baywatch und sie Broadway Chicago Laufsowie Kinder Brandon26 und Dylan24.

Pamela Anderson sagt, dass sie ihre neue Netflix-Dokumentation nicht sehen wird. (Jose Perez/Bauergriffin.com/MEGA)

„Ich habe vollen Zugang zu meinen Archiven und Tagebüchern gewährt und hoffe, dass es für jemanden sinnvoll ist“, sagte sie auch der Veröffentlichung von Conde Nast. „Ich hoffe, dass meine Geschichte die Leute dazu inspiriert, eine tolle Zeit zu haben und sich nicht so viele Sorgen zu machen“, fügte sie demonstrativ hinzu.

Der Dokumentarfilm unter der Regie von Mike WeißKurz darauf wurde sie im vergangenen März via Instagram bestätigt Hulus Pam & Tommy gestreamt. In einem Brief, der gebürtig aus British Columbia beschrieb sich selbst als „kein Opfer, sondern eine Überlebende, die am Leben ist, um die wahre Geschichte zu erzählen“. Über den Film hinaus wird der Tieraktivist und Philanthrop auch eine Abhandlung mit dem Titel veröffentlichen Liebe Pamela.

Die Hulu-Serie konzentrierte sich speziell auf ihre Beziehung zu Ex-Ehemann Tommy Lee und die Ereignisse rund um den Diebstahl, Verkauf und die eventuelle Veröffentlichung ihrer privaten Sexvideos mit der Motley Crue Schlagzeuger. Pamela war nicht an der Serie beteiligt, in der sie die Hauptrolle spielte Lily James und Sebastian Stan als das legendäre Paar der 90er Jahre, und die Produzenten konnten Rechte an der Geschichte erwerben, indem sie a Rollender Stein Artikel aus dem Jahr 2004 über den Verkauf des Sexvideos von Rand Gauthier (gespielt von Seth Rogen in Hulus Serie).

Pamela wird endlich ihre Gedanken über die Show in der Dokumentation teilen, die sich auch mit ihrer Ehe und der Trennung von ihrem kanadischen Landsmann befassen wird Dan Hayhurst durch COVID-19. Vor dieser Hochzeit ging sie auch in einer nicht legalen Zeremonie mit Jon Petersnur um 12 Tage später zu teilen.