Allgemein

König Charles III. Hält der Nation als Monarch die erste Weihnachtsansprache – Deadline

König Karl III würdigte seine verstorbene Mutter Königin Elizabeth die zweite In seiner ersten Ansprache an die Nation am Sonntag als Großbritanniens neuer Monarch gelobte er, mit „Loyalität, Respekt und Liebe“ zu dienen.

In einer Fernsehansprache aus dem blauen Salon des Buckingham Palace bemerkte Charles, dass seine Mutter „Opfer für Pflicht, Hingabe und Hingabe gebracht“ habe.

„Ich zolle dem Andenken meiner Mutter Tribut und ich ehre ihr Leben im Dienst“, sagte Charles. „Ich weiß, dass ihr Tod so vielen von Ihnen große Trauer bereitet, und ich teile dieses Gefühl des Verlustes über alle Maßen mit Ihnen allen“, fügte er hinzu.

„Wie die Königin selbst es mit solch unerschütterlicher Hingabe getan hat, gelobe auch ich mich jetzt feierlich, während der verbleibenden Zeit, die Gott mir gewährt, die Verfassungsprinzipien im Herzen unserer Nation aufrechtzuerhalten“, sagte Charles.

„Und wo auch immer Sie im Vereinigten Königreich oder in den Königreichen und Territorien auf der ganzen Welt leben und was auch immer Ihr Hintergrund oder Ihre Überzeugung sein mag, ich werde mich bemühen, Ihnen mit Loyalität, Respekt und Liebe zu dienen, wie ich es mein ganzes Leben lang getan habe. ” er fügte hinzu.

Charles sprach auch über seine Familie und sagte, er werde „auf die liebevolle Hilfe meiner geliebten Frau Camilla zählen“, wenn sie seine Queen Consort wird. Er machte auch eine wichtige Ankündigung, in der er seinen Sohn William zum Prinzen von Wales ernannte, sein früherer Titel vor dem Tod der Königin. Der Titel ist nicht automatisch, und es liegt am König, zu entscheiden, wann er ihn verleiht.

„Mit Catherine an seiner Seite werden unser neuer Prinz und unsere neue Prinzessin von Wales, wie ich weiß, weiterhin unsere nationalen Gespräche inspirieren und leiten und dazu beitragen, das Randhafte in den Mittelpunkt zu rücken, wo lebenswichtige Hilfe geleistet werden kann“, sagte Charles.

Er sagte auch, er wolle „meine Liebe zu Harry und Meghan zum Ausdruck bringen, während sie ihr Leben im Ausland weiter aufbauen“.

Er beendete die Rede mit einer weiteren Hommage an seine verstorbene Mutter:

„Und meiner geliebten Mama, während Sie Ihre letzte große Reise zu meinem lieben verstorbenen Papa antreten, möchte ich einfach dies sagen: Danke.

„Danke für Ihre Liebe und Hingabe an unsere Familie und an die Familie der Nationen, denen Sie all die Jahre so fleißig gedient haben.

„Mögen Engelsschwärme dich zu deiner Ruhe singen.“