Allgemein

„Ich konnte nicht atmen“ – Einsendeschluss

Tamar Braxton teilt die Nachricht von ihrem kürzlichen Krankenhausaufenthalt wegen eines schweren Grippefalls. In einem Instagram-Beitrag gab Braxton bekannt, dass sie mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht wurde, weil sie Sauerstoff brauchte, weil sie nicht atmen konnte. Braxton sagte, es sei überraschend, weil sie nur einen Tag, nachdem sie Zeit mit Freunden verbracht und einige Weihnachtseinkäufe erledigt hatte, schwer krank wurde.

In ihrem Beitrag teilte die Sängerin/Schauspielerin Fotos von sich selbst, bevor sie krank wurde, sowie Bilder von sich selbst im Krankenhaus. Sie erwähnte auch, dass sie keine Ahnung habe, wie sie sich mit dem Virus infiziert habe.

Sie wurde inzwischen aus dem Krankenhaus entlassen und erholt sich zu Hause, sagt aber, sie sei „völlig isoliert“ und fordert ihre Fans auf, in Sicherheit zu bleiben.

Sie können ihren Beitrag unten sehen.

Braxton spielte die Hauptrolle und war ausführender Produzent Werte der Braxton-Familie im WE-TV. Zuletzt war sie in einer großen wiederkehrenden Rolle bei BET+ zu sehen Königreich Geschäft.

„Dies ist kein Achtungsposten… das ist ein ACHTUNGsposten… ich war buchstäblich mit meinen besten Freunden zusammen @normankgyamfi und @wardellmalloy shoppen und Weihnachtsspaß machen und am NÄCHSTEN TAG musste ich mit dem KRANKENWAGEN ins Krankenhaus gebracht werden, brauchte Sauerstoff, weil ich dachte, Gott würde mich nach Hause bringen, weil ich nicht atmen konnte und meine Brust in Flammen stand!! Ich wurde hingebracht @northsidehosp und wurde von den besten Krankenschwestern und Ärzten getroffen, darunter @therealdrjackie um herauszufinden, was los ist … ja, ich habe die GRIPPE 🤦🏽‍♀️ und ich sage Ihnen, sie ist meiner Meinung nach schlimmer als COVID … ich nehme 5 verschiedene Medikamente 😩.. bitte seien Sie vorsichtig.. ich war nicht in der Nähe viele Leute und haben KEINE AHNUNG, woher es kommt.. genieße euren Urlaub ZU HAUSE.. du willst das nicht🤦🏽‍♀️.. oh ja, ich bin völlig isoliert, weil es höllisch ansteckend ist 😷 Ich liebe euch alle echt ❤️”