Allgemein

„Gossip Girl“-Reboot enthüllt, was mit Dan und Serena passiert ist

Warnung: Dieser Artikel enthält Spoiler zur zweiten Staffel von HBO Max Labertasche.

Du weißt, dass du sie liebst! Der HBO-Max Labertasche Der Neustart enthüllte, was das Power-Paar der OG-Serie, Dan Humphrey (Penn Badgley) und Serena van der Woodsen (Blake Lebhaft) sind bis jetzt.

In Folge 2 der 6. Staffel – die am Donnerstag, den 29. Dezember ausgestrahlt wurde – wird Serenas alte Feindin Georgina Sparks (Michel Trachtenberg) kehrte zurück, um das moderne Gossip Girl, Kate Keller, (Tavi Gevinson) Geisel in Dans und Serenas Wohnung. Obwohl das fiktive Paar immer noch zusammen ist – und ein Kind hat – danach den Knoten binden Im fünfjährigen Flash-Forward des Serienfinales 2012 werden sie auch immer noch von Georgina gefoltert.

„Das ist das Haus von Dan und Serena. Sie haben ihre Mitarbeiter gefeuert, als sie dachten, jemand bricht ein“, verriet Georgina Kate in der Folge vom Donnerstag und erklärte, dass sie sich seit Jahren in das Haus des Duos geschlichen hatte, um Chaos anzurichten. „Sie haben überall Kameras aufgestellt. Ich habe meinen Sohn das Bild loopen lassen, also sind sie es jetzt einen paranormalen Experten hinzuzuziehen. … Zuerst waren es kleine Ärgernisse – ein oder zwei Socken zu nehmen, die Hitze herunterzudrehen – aber dann wollte ich ein bisschen mehr Spaß haben, wie zum Beispiel die Hafermilch durch Vollmilchprodukte ersetzen. Ihr Kind ist laktoseintolerant. Sie haben jeden Spezialisten gesehen, und keiner weiß, was los ist.“

Die Rückkehr des kalkulierten Bösewichts – der ein wiederkehrender Charakter in der ursprünglichen CW-Serie war – war beim Reboot Creator Josua Safranseit geraumer Zeit im Kopf.

„Ich wusste definitiv, dass ich Georgina ziemlich am Tag, nachdem ich die Show angekündigt hatte, zurückhaben wollte“, sagte er Termin früher in diesem Monat. „Michelle hat tatsächlich während des Drehbuchs von Staffel 1 angefangen, darüber zu schreiben. Sie sagte: ‘Ich möchte zurückkommen.’ Und ich sagte: ‚Ich möchte das wirklich auch, aber ich glaube eigentlich nicht, dass Staffel 1 der richtige Ort ist‘, weil Ich wollte, dass jeder wirklich eingerichtet ist damit sie hereinkommen und sie irgendwie zerstören könnte.“

Das Besetzung des HBO-Teenie-Dramas war ebenso begeistert von dem Comeback der Figur.

„Sie ist eine Ikone“ Zión Morenodie Luna La spielt, erzählt POPSUGAR des Harriet die Spionin star, 37, Anfang dieses Monats. „Ich habe sie in der OG-Serie geliebt und es war mir eine Ehre, mit ihr arbeiten zu dürfen. Sie ist sicher ein Schrei, und es gibt nie einen langweiligen Moment um sie herum. Es war ein bisschen nervenaufreibend, weil man sie stolz machen will, aber Sie war einfach wirklich, wirklich nett und wunderbar.“

Trachtenberg ihrerseits kündigte ihre Rückkehr in die Rolle via an Instagram im Oktober.

„Du kannst Jesus sagen: Sie ist baaaaaack … #xoxo #gossipgirl 💋“, beschriftete sie ein Standbild vom Neustart und bezog sich dabei auf eine Zeile aus der Originalserie.