Allgemein

Fußball-Ikone stirbt nach Krankheit – Hollywood Life

Pele
Bildnachweis: Shutterstock

Fußball-Symbol Pele ist im Alter von 82 Jahren verstorben. Die Nachricht vom Tod der brasilianischen Fußballlegende machte am 29. Dezember 2022 Schlagzeilen. Der Athlet, geboren Edson Arantes do Nascimentostarb nach langen gesundheitlichen Problemen in einem Krankenhaus in Sao Paolo, wie sein Manager bestätigte Joe Fraga zum New York Times. Seine Ärzte teilten zuvor mit, dass er gegen Krebs und „Nieren- und Herzfunktionsstörungen“ kämpfe.

Pele
Pele ist in diesem Portriat aus dem Jahr 2000 in Großbritannien zu sehen. (Shutterstock)

Pele war wohl einer der größten Fußballspieler aller Zeiten, der seinem Land 1956 die erste Weltmeisterschaft bescherte und dann noch einmal 1962 und 1970. Geboren im ländlichen Brasilien als Sohn von Eltern Dondinho und Dona Celest Am 23. Oktober 1940 führte sein natürliches Talent für Fußball zu einem Platz im Bauru Athletic Club. Nach einer herausragenden ersten Saison wurde er 1958 im Alter von nur 17 Jahren in Brasiliens WM-Team willkommen geheißen.