DoubleTree By Hilton hat zum allerersten Mal sein berühmtes Rezept für Schokoladenkekse veröffentlicht

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Wenn Sie schon einmal ein DoubleTree by Hilton Hotel besucht haben, sind Sie wahrscheinlich mit den köstlichen Schokoladenkeksen vertraut, die sie Gästen bei der Ankunft anbieten. Diese Kekse sind im Laufe der Zeit etwas berühmt geworden, da sie weich, zäh und im Grunde das perfekte Beispiel für einen Schokoladenkeks sind.

„Wir wissen, dass dies eine unruhige Zeit für alle ist“, sagte Shawn McAteer, Senior Vice President und globaler Leiter von DoubleTree by Hilton. „Ein warmer Schokoladenkeks kann nicht alles lösen, aber er kann einen Moment des Trostes und Glücks bringen“, fuhr er fort. Und aus diesem Grund hat DoubleTree beschlossen, dieses köstliche Rezept zum allerersten Mal zu teilen!

Zutaten:
1/2 Pfund Butter, weich (2 Sticks)

3/4 Tasse + 1 Esslöffel Kristallzucker

3/4 Tasse verpackter hellbrauner Zucker

2 große Eier

1 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt

1/4 Teelöffel frisch gepresster Zitronensaft

2 1/4 Tassen Mehl

1/2 Tasse Haferflocken

1 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel Salz

Prise Zimt

2 2/3 Tassen Nestle Tollhouse halbsüße Schokoladenstückchen

1 3/4 Tassen gehackte Walnüsse

Richtungen:
Schritt 1: Butter, Zucker und braunen Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine bei mittlerer Geschwindigkeit etwa zwei Minuten lang schaumig rühren.

Schritt 2: Fügen Sie Eier, Vanille und Zitronensaft hinzu und mischen Sie mit dem Mixer 30 Sekunden lang bei niedriger Geschwindigkeit, dann etwa zwei Minuten lang bei mittlerer Geschwindigkeit oder bis es leicht und locker ist, und kratzen Sie die Schüssel ab.

Schritt 3: Mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit Mehl, Haferflocken, Backpulver, Salz und Zimt hinzufügen und etwa 45 Sekunden lang mixen. Nicht übermischen.

Schritt 4: Nehmen Sie die Schüssel aus dem Mixer und rühren Sie Schokoladenstückchen und Walnüsse ein.

Schritt 5: Portionieren Sie den Teig mit einer Schaufel (etwa drei Esslöffel) auf einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech im Abstand von etwa fünf Zentimetern.

Schritt 6: Ofen auf 300°F vorheizen. 20 bis 23 Minuten backen, oder bis die Ränder goldbraun und die Mitte noch weich ist.

Schritt 7: Aus dem Ofen nehmen und etwa 1 Stunde auf dem Backblech abkühlen lassen.

Hinweis: Sie können die ungebackenen Kekse einfrieren und müssen sie nicht auftauen. Heizen Sie den Ofen auf 300 ° F vor und legen Sie die gefrorenen Kekse auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech, etwa zwei Zoll voneinander entfernt. Backen, bis die Ränder goldbraun und die Mitte noch weich ist.

Da wir heutzutage alle die meiste Zeit zu Hause verbringen, ist es immer schön, eine Ladung warmer, beruhigender Kekse zu zaubern. Vielen Dank für das Teilen dieses wunderbaren Rezepts, DoubleTree by Hilton – wir freuen uns darauf, unsere ganz eigene Version dieses berühmten Kekses zu machen!