Baby Onesies sind eigentlich dazu gedacht, Eltern bei der Bewältigung von Windelkatastrophen zu helfen

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Wenn Sie ein Kind haben, kennen Sie die chaotischen Windeltage nur zu gut. Neugeborene sind im Grunde dazu da, zu essen, zu schlafen und zu kacken. Und Sie brauchen mich nicht zu sagen, wie oft sie den dritten davon machen. Oft müssen Sie versuchen, ein Baby zu säubern, das es irgendwie geschafft hat, den Rücken und den Bauch hoch zu kacken. Ich weiß, es ist ekelhaft – aber es ist die einfache alte Wahrheit.

Glücklicherweise gibt es eine wenig bekannte Funktion des traditionellen Baby-Stramplers, die entwickelt wurde, um bei diesem Problem zu helfen. Ist Ihnen jemals aufgefallen, dass die meisten Baby-Strampler diese zufällig erscheinenden Schulterklappen haben? Während Sie vielleicht denken, dass sie ein Designelement sind, sind sie tatsächlich da, um Ihnen zu helfen, die Arme des Babys aus dem Strampler zu schieben und dann den Strampler nach unten in Richtung seiner Beine zu schieben. Anstatt zu versuchen, den Strampler über den Kopf des Babys zu ziehen, was das Durcheinander verschlimmert, können Sie ihn einfach nach unten schieben und das Durcheinander so gering wie möglich halten.

Schauen Sie sich das Video unten an, in dem eine Mutter diesen Hack in Aktion mit ihrem eigenen Baby demonstriert!

Die Babyjahre können hart sein, aber Hacks wie diese können helfen, das Elternsein ein wenig einfacher zu machen. Hoffentlich erinnern Sie sich an diesen Tipp, wenn Sie das nächste Mal mit einer katastrophalen Windelsituation zu tun haben!