8 Vorteile des Anbaus von Zitronengras

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Sie haben wahrscheinlich schon einmal von Zitronengras oder Citronellagras gehört, wie es allgemein genannt wird. Zitronengras hat einen köstlichen, frischen Duft, der in Ölen, Seifen und mehr verwendet wird. Aber es hat auch eine Menge anderer Verwendungen und Vorteile, und Sie können Zitronengras unabhängig davon, wo Sie leben, anbauen! Hier sind 8 Gründe, dieses Jahr mit dem Anbau von Zitronengras zu beginnen.

  1. Insektenschutzmittel

Zitronengras riecht wunderbar für uns, aber Insekten (einschließlich lästiger Mücken) können den Geruch nicht ertragen. Indem Sie Zitronengras in Ihrem Garten anbauen, können Sie die Natur genießen, ohne von stechenden Insekten umschwärmt zu werden.

  1. Kantenwerk

Zitronengras ist eine mittelgroße, buschige Pflanze, die sich hervorragend als Rand- oder Rabattenpflanze eignet. Neben der Auskleidung von Gehwegen aus ästhetischen Gründen kann es auch verhindern, dass Unkraut in Ihre Gartenbeete eindringt.

  1. Topfpflanze

Zitronengras ist eine sehr pflegeleichte Pflanze und benötigt wenig Wasser, um zu gedeihen. Pflanzen Sie etwas Zitronengras in Töpfe für eine schöne und pflegeleichte Reihe von Pflanzgefäßen!

  1. Toller Duft

Wie ich bereits erwähnt habe, hat Zitronengras einen so schönen, ausgeprägten Duft. Das Pflanzen von Zitronengras in Ihrem Garten oder in Töpfen auf Ihrer Terrasse erzeugt ein angenehmes Aroma, das Sie genießen werden, wenn Sie Zeit im Freien verbringen!

  1. Kochzusatz

Die Triebe des Zitronengrases werden üblicherweise in Scheiben geschnitten, gekocht und in Gerichten wie Thai-Currys und Suppen serviert. Es gibt unzählige tolle Rezepte mit Zitronengras, also scheuen Sie sich nicht, mit dieser großartigen Pflanze in der Küche zu experimentieren!

  1. Bodenauftrieb

Wenn Sie einen Bereich in Ihrem Garten mit schlechtem Boden haben, pflanzen Sie etwas Zitronengras! Da Zitronengras eine so schnell wachsende Pflanze ist, wird es abgebaut, zersetzt und produziert kompostartiges Material, das die Qualität Ihres Bodens verbessert.

  1. Füllerwerk

Zitronengras ist eine großartige Bodendeckerpflanze. Wenn Sie große Beete haben, die Sie füllen möchten, ohne viel Zeit mit der Pflege verbringen zu müssen, ist Zitronengras die perfekte Pflanze.

  1. DIY-Seifen

Auf der Suche nach einem DIY-Projekt? Machen Sie erstaunlich riechende, natürliche Seifen mit Zitronengrasöl! Klicken Sie hier für ein einfaches Tutorial.

Jetzt, da Sie wissen, wie viele großartige Verwendungsmöglichkeiten es für Zitronengras gibt, hoffe ich, dass Sie in Betracht ziehen, in dieser Saison etwas zu pflanzen. Ich weiß, ich werde es sein!